anmelden pfarr-rad Logo
rheinland-pilgern Logo
Linksrheinischer Jakobsweg – 7.2 Etappe von Mülheim-Kärlich nach Koblenz Linksrheinischer Jakobsweg – 7.2 Etappe von Mülheim-Kärlich nach Koblenz

Linksrheinischer Jakobsweg – 7.2 Etappe von Mülheim-Kärlich nach Koblenz

Entfernung in Kilometer
19,5 km
Dauer in Stunden
5 Std
Steigung in Höhenmeter
195 Hm
Anzahl der Orte
5 Orte

Tourübersicht

Start Bahnhof Urmitz Linie Ziel Koblenz

Charakteristik

Etappentour (mehrtägig) städtisch Rheinschiene

Etappentour (mehrtägig), hauptsächlich durch städtisches Gebiet. weitere Erfahrungsbereichte und Beschreibung der Etappe(n) unter: https://jakobsweg-godesberg.blogspot.com/

Schwierigkeitsgrad

anspruchsvoll 5 Std 195 Höhenmeter

Anspruchsvoll. eine leichte anhöhe, ansonsten einfache, leichte Wegführung

Hintergrund

Pilgerroute spirituell

Heraus aus Urmitz, durch Mülheim-Kärlich, geht es in einem leichten Anstieg über eine Anhöhe, mit einem herrlichen Blick auf das "Zwischenziel" des ‘linksrheinischen Jakobsweges’ Koblenz und die Mosel zu. Erste Weinberge säumen den Weg, der entweder entlan der Flüsse zum Deutschen Eck führt - oder wahlweise direkt in die Koblenzen Innenstadt.

(wer den direkten Weg in Koblenz wählt und nicht zum Deutschen Eck möchte: hinter der Brücke über die Mosel IMMER GERADEAUS - Weg endet hinter dem Hbf)

KGV Bad Godesberg

Start

Bahnhof

Start
0 km

Urmitz: Dieses Mal liegt der Bahnhof nicht unmittelbar auf dem Pilgerweg, daher ist es ein kleiner Abstecher von Mülheim-Kärlich in Richtung Nachbarort Urmitz.

1

Abkürzung oder nicht!?

Tipp
2,7 km

Mülheim Kärlich: Die Abkürzung geht links den Berg hinauf. Alternativ dem Lohrweg folgen und hinter dem großen, alten Baum links abbiegen.

Gedenktafel und schöner alter Baum

Natur
3 km

Mülheim-Kärlich: Statt des (bei schlechtem Wetter matschigen, rutschigen) Pfades den Berg hinauf: rechts dem Lohrweg folgen und an dem schönen alten Baum wieder links zum Pilgerweg zurückkehren.

Bank am Jakobs-Stein

Rasten
6,3 km

Rübenach

2

Pilgerstempel

Tipp
6,3 km

Rübenach: Kasten hinter der Mauer von Hausnummer 194

3

Wegkreuz

Wegkreuz
6,8 km
4

Kreuzweg und Blick über Güls

Bildstock
10,2 km

Gülz: Der Kreuzweg wird in umgekehrter Reihenfolge durchlaufen, da er entlang des "Napoleonpfädchens" von Güls aus nach unten nach oben angelegt ist.

Dorfplatz Güls

Rasten
10,9 km
5

alternative Route

Tipp
11,5 km

Koblenz: Wenn man an dieser Stelle dem Unterbreitweg und der Beatusstraße folgt, gelangt man nach knapp 3 km an den Hintereingang zum Koblenzer Hbf.

Blick ins Moseltal

Natur
11,6 km

Koblenz / Güls: Die letzten Meter der Mosel .....

Ziel

Hauptbahnhof

Ziel
19,5 km

Koblenz: Entlang der Mosel und des Rheins, geht es einmal um Koblenz Zentrum, von der Rheinuferstraße zum Hauptbahnhof zurück.

Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Nutzung von Angeboten Dritter

Diese Website nutzt zur Darstellung von Radwege-Karten Open Street Maps und Gravitystorm, zur Darstellung von Landschaft und Satellitenfotos Mapbox.
Videos im Blog stammen entweder von dieser Website oder medien-tube.de.

Hierbei baut Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern des Drittanbieters auf, wodurch automatisch Ihre IP-Adresse sowie Informationen über Ihren Browser, Betriebssystem, Datum/Uhrzeit und die Adresse unserer Website an diese übermittelt werden können.

Tracking-Cookie von Matomo

Matomo wird DSGVO-konform eingesetzt, da es Daten nur innerhalb dieser Website erhebt und verarbeitet. Es dient nicht-personenbezogener Verfolgung der Benutzerinteraktion.